Einladung zum Zuhören

Bekanntlich ist Strandheizung seit einigen Jahren nicht mehr nur die Fun-Punk-Rock-Band aus dem Schulprobenraum. Tatsächlich sprechen wir auf unsere Art auch ernste Themen an, die wahrscheinlich viele Menschen bewegen. Warum dieser Wandel? Das werden wir oft gefragt. Es ist vielleicht unsere Antwort auf das was wir täglich erleben.

Komischerweise beklagen sich viele Menschen täglich über Banalitäten und können eben nur sehr wenig “mit Humor” sehen. (Ich glaube, dass wir da als Band noch eine recht entspannte Weltsicht haben.) Ich halte außerdem nichts davon etwas zu überspielen. Es ist nur realistisch den Spiegel vorzuhalten. Das kann man auch als eine Aufgabe von Kunst interpretieren. Lasst uns also realistisch bleiben, ehrlich zueinander sein, niemanden für seine Sicht der Dinge verurteilen, lieber die Frage nach dem Warum stellen.

171129_Artikel Urbanite

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.